Mein Tagebuch

Achtung streng geheim!!! Wer das liest, darf keine Schokolade essen!

Mein geheimes PARTEI-Tagebuch, viel Spaß beim lesen.đŸ˜œ

 

Trierer ErklÀrung
 

Liebes Tagebuch,

 

 

Am 22.2.24 war wieder Ratssitzung. Mal wieder konnte ich nicht dabei sein, fĂŒhl mich schon ganz schlecht. Ich war beruflich in der Schweiz, musste 5 Tage ohne Wacholder auskommen, deswegen fĂŒhle ich mich auch ganz schlecht. đŸ„ș

In der Sitzung ging es wohl richtig ab. Casus Knacksus (oder so) war ein gemeinsamer Antrag von GrĂŒnen, SPD, Aufbruch C (irgendwas mit Gott😇), Linken, und auch mir, dass die Stadt Detmold der Trierer ErklĂ€rung zustimmt und damit, grob gesagt, rechten Extremismus und damit die fckafd verteufelt oder so. Ich hab das Zettelchen mit unterschrieben weil Nazis töten. ☝...

Haushalt 2023

Liebes Tagebuch,

 

Ich hab nicht viel Zeit, ich muss dieses komische Ding machen, Arbeiten oder so. Brrr, da schubberts mich schon, wenn ich nur dran denke. Aber ich wollte dir trotzdem kurz mal schreiben. Immerhin ist wieder Haushaltsbeschuss-Zeit. Bei der Ratssitzung, wo der Haushalt beschlossen werden soll, kann ich nicht dabei sein, wieder dieses Arbeiten, iiih......

StÀdtischer Mittagsschlaf

Liebes Tagebuch,

 

GĂ€hn,
. Ich bin schon ganz mĂŒde. So ein MittagsschlĂ€fchen wĂ€r was Feines. Ich hab ja sogar einen Antrag gestellt und einen Mittagsschlaf fĂŒr alle stĂ€dtischen Angestellten gefordert, wurde leider knapp abgelehnt, dabei ist völlig klar, wie gesund so ein Nickerchen fĂŒr Leib und Seele ist. Sogar die Wissenschaft hat das bestĂ€tigt. 

Klimapakt

Liebes Tagebuch, 

hab dir schon lange nicht mehr geschrieben, ganz großes SORRY. đŸ„ș Nun bin ich aber wieder hier und hab was neues. Oder naja, so richtig neu ist es nicht. Die Stadt Detmold und die Stadtwerke beschließen einen gemeinsamen Klimapakt. Gibt es ja alles schon und reiht sich in Detmold ein in eine Vielzahl von toll-klingenden Dingen wie Zukunftstische, Steuerungsgruppe,  Global Nachhaltige Kommune etc. Und jetzt stell dir vor: Der BĂŒrgermeister hat uns alle aufgefordert eine Stellungnahme zu verfassen. Hausaufgaben, ist ja wie in der Schule!đŸ€Ż Da hat's mich gleich geschubbert, aber da muss ich durch. Da machste nix. Hier hast du mein Statement. Hab mir auf jeden Fall ein Fliegchen verdient. đŸȘ°

💖Bussi.💖

Ratssitzung am 24.2.22
 

Liebes Tagebuch,

 

Heute war wieder einmal Ratssitzung, die erste in 2022. Wegen dem doofen Corona sind vorher einige AusschĂŒsse abgesagt worden, aber da machste nix. đŸ€·đŸ»â€â™€ïž

Nun ja, in der Sitzung gab es einiges zum Thema BĂ€ume fĂ€llen. Ich habe auch einen Antrag gestellt, Detmold solle sich um die Ausrichtung der TIMBERSPORTS bewerben. NatĂŒrlich hat der Rat dies abgelehnt.. War ja klar, obwohl es doch ganz cool wĂ€re. Warum hab ich das beantragt? Naja, in Detmold werden eben viele BĂ€ume gefĂ€llt und das ganze Holz liegt dann ja so rum.đŸ€” 

Invasion der Plakate
 

Liebes Tagebuch,

es ist wohl wieder Wahlkampf, denn die Plakate hÀngen tief.

Im Mai ist Landtagswahl in NRW und die Parteien plakatieren wieder alles, was halbwegs als passend erscheint. Aber wenn ich so durch unsere schöne Stadt radle oder spaziere und mir die ErgĂŒsse der Parteien so anschaue, denke ich mir: Tut das Not?

Logo

©Copyright. All rights reserved.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu ĂŒbersetzen, der möglicherweise Daten ĂŒber Ihre AktivitĂ€ten sammelt. Bitte prĂŒfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.